Chile hat alles, was ein Naturliebhaber braucht. So abwechslungsreich habe ich noch kein Land erlebt. Um dich davon zu überzeugen, sind hier die Highlights meiner Chile Reise aufgelistet. Sieh dir am besten dazu noch die einzelnen Berichte an und lass dich verzaubern von der Vielfältigkeit des Landes.

Die Highlights meiner Chile Reise

#10 – Valle de Elqui und die Tour de Sanacion

La Serena und das Valle de Elqui. Im Elquital befindet sich auch das Dorf Pisco Elqui, in dem das Nationalgetränk hergestellt wird. Neben dem Pisco ist die Region bekannt für seine Spiritualität. Dort soll sich ein magnetischer Energieknoten der Erde befinden. Deshalb findest du im Valle de Elqui viele Reiki Massagen und sonstige spirituelle Dienstleistungen. Durch eine kuriose Geschichte landeten wir nach dem Besuch im Fernsehen in den chilenischen Nachrichten.

Chile Reise Valle De Elqui
Valle de Elqui

#9 – Valparaiso und die farbigen Berge

Die schöne Hafenstadt Valparaiso. Bunte Häuser und farbenprächtige Wandmalereien kannst du beim Spaziergang durch die vielen Gassen begutachten. Diese Farbvielfalt gibt der Stadt einen besonderen Charme. Da gehst du gerne, die vielen Hügel hoch und runter. Ein besonderes Highlight ist einen der alten Fahrstühle zu nehmen, mit denen du die steilen Berge austricksen kannst.

Chile Reise Valparaiso
Valparaiso

#8 – Santiago de Chile nach dem Regen

Smog ist ein großes Problem in Santiago de Chile. Die Industrie und der Verkehr in der Millionenstadt sind nicht gerade förderlich. 40 Prozent der Chilenen leben gerade in den Wintermonaten mit dieser Luftverschmutzung. Nach einem Tag Dauerregen schenkt dir Santiago für ein paar Stunden eine Sicht auf die atemberaubenden Anden, bis der Smog wieder die Luft verdreckt. Diese Tage waren bei meinem Aufenthalt eher selten, dafür sehr intensiv. Jedes Mal war ich fasziniert, wie nah auf einmal die Anden waren, die ich vorher nicht wahrnehmen konnte.

Chile Reise Santiago
Santiago de Chile bei Regen

#7 – Der Roadtrip auf der Carretera Austral

Von Puerto Montt nach Villa O’Higgens – über 1300km geht die Carretera Austral den südlichen Teil Chiles entlang. Feste Straßen sehen anders aus. Gerade das macht die Straße so einzigartig. Natur und nette Menschen trafen wir auf unserem Roadtrip und waren dabei teilweise auf unkonventionelle Transportmöglichkeiten angewiesen. Gerade das machte aber den Trip zu einem besonderen Erlebnis.

Chile-Reise-Carretera-Austral

 #6 – Geysire des El Tatio und die Höhenkrankheit

Gott was hab ich gelitten. Auf über 4000m befinden sich die Geysire des Vulkans El Tatio in der Nähe von Antafogasta im Norden Chiles. Es war eines der Ausflugsziele in der Atacama-Wüste. Die Höhe und die Kälte machten mir zu schaffen. Dennoch war es einfach unbeschreiblich schön, den Sonnenaufgang und die Geysire dort zu beobachten. Meine Erfahrung: Auf über 4000m sollte man keinen Sprint hinlegen. Ich dachte unser Bus fährt weg und bin zurückgerannt. Als ich ankam stand der Bus noch da und ich war völlig fertig. Alles kribbelte in meinem Körper. Als Flachländer empfehle ich, dass du dich langsam an die Höhe gewöhnst.

Chile Reise Geysir El Tatio nahe San Pedro de Atacama
Geysir El Tatio in der Nähe von San Pedro de Atacama

 #5 – Das Eis vom Gletscher San Rafael

In der Laguna San Rafael befindet sich der wohl äquatornäheste Gletscher, der das Meer erreicht. Bei einem Tagesausflug dorthin war ich zum ersten Mal dem Eis ganz nah, durfte es beruehren und sogar damit mein Getränk kühlen. Durftest du auch schonmal Gletschereis anfassen? Hast du es auch für so beeindruckend in Erinnerung behalten?

Chile Reise Laguna San Rafael
Gletscher in der Laguna San Rafael

#4 – Pinguine auf der Isla Magdalena

So süß – Magellan Pinguine auf der Isla Magdalena. Die Tiere sind zum Knuddeln und können bei einer Überfahrt von Punta Arenas im Süden Chiles besucht werden. Noch nie habe ich so viele Pinguine so nah erleben dürfen. Anfassen war natürlich verboten, aber wie sollte ich da widerstehen, wenn sie doch so nah waren?

Chile Reise Magellan Pinguine
Magellan Pinguine auf der Isla Magdalena

#3 – Besteigung des Vulkan Villarrica in Pucón

Traumhafte Kulisse bei sonnigem Wetter. Die Besteigung des Vulkan Villarrica in der Nähe von Pucón zählt zu den Top 3 der Erlebnisse auf meiner Chile Reise. Auch wenn es und nicht möglich war, den Vulkan komplett zu besteigen und in seine Öffnung hineinzuschauen, war es dennoch ein grandioses Gefühl einen aktiven Vulkan zu besteigen.

Chile Reise Vulkan Villarrica Pucon
Vulkan Villarrica in Pucón

#2 – Die Atacama-Wüste und die vielen Sterne

Nachts in der Atacama-Wüste. Fast wäre ich beim Blick in den Himmel gegen die Laternen gerannt. Noch nie habe ich so viele Sterne gesehen. Da es in der Region nie zu Regenfällen kommt, befinden sich dort mehrere große Sternwarten. Doch das ist nicht alles. Tagsüber kannst du besondere Ausflugsziele in der Atacama-Wüste ansteuern. Entweder du leihst dir ein Fahrrad und radelst durch die Wüste oder du badest im Salzsee und erfreust dich danach an atemberaubenden Sonnenuntergängen.

Chile-Reise-Atacama-Berge

#1 – Torres del Paine und der magische Sonnenaufgang

Und jetzt kommt mein Highlight und das ist bis jetzt nicht nur mein Highlight meiner Chile Reise, sondern meiner ganzen Reisen, die ich je unternommen habe. Bestimmt deswegen, weil ich mich vorher nicht informiert hatte und mit einem magischen Sonnenaufgang verzaubert wurde. Würde ich nochmal ein Reise nach Chile unternehmen, würde ich auf jeden Fall einen längeren Aufenthalt in Patagonien einplanen. Vor allem würde ich die Wanderungen durch den kompletten Nationalpark Torres del Paine in Angriff nehmen. Ein unbedingtes Musst-Have-Seen für Naturbegeisterte.

Chile Reise Torres Del Paine
Nationalpark Torres Del Paine

Es gibt noch weitere Orte, die ich auf meiner Chile Reise nicht besuchen konnte, aber gerne empfehlen möchte. Da wäre zum einen die Osterinsel, auf der du die bekannten Steinstatuen, die Moais, begutachten kannst. Zum anderen möchte ich dir die Insel Chiloé ans Herz legen. Die Holzkirchen, die auf dieser Insel gebaut wurden, haben einem besonderen Charme.

Sicherlich wirst du noch das ein oder andere schöne Städtchen in Chile finden. Aber als Empfehlung sollten meine Highlights als Inspiration für deine Reise dienen.

Und jetzt bist du dran

Hast du weitere Highlights, die es sich lohnen zu besuchen? Welche Orte kannst du noch empfehlen?

Möchtest du mehr von mir erfahren? Dann folge mir doch auf den Social Media Kanälen (FacebookInstagramPinterest) oder abonniere meinen Newsletter, um immer auf dem aktuellen Stand zu sein.

Weitere Artikel, die dich interessieren könnten