Osttimor / Timor Leste – Wo zum Teufel liegt das denn?

Osttimor Timor Leste

Als du sagtest, du fliegst nach Osttimor, musste ich erst einmal googlen, wo das überhaupt liegt.

Ja, so ungefähr waren die Antworten auf meine Aussage, dass ich nach Osttimor fliege. Aber es ist nicht schlimm, falls auch du dieses Land nicht kennen solltest. Osttimor gewann erst vor einigen Jahren seine Unabhängigkeit.

Fakten über Osttimor

Lage: Südöstlich von Indonesien in Südostasien
Hauptstadt: Dili
Sprache: Tatum (portugisisch)
Währung: US Dollar und die kleinen Centavos (1000 Centavos = 1USD)
Zeitzone: UTC+09:00
Beste Reisezeit: Zwischen Mai und November in der Trockenzeit
Osttimor oder Timor Leste: Der offizielle Name ist Timor Leste und die deutsche Übersetzung Osttimor, wobei eigentlich die Übersetzungen in andere Sprachen vermieden werden sollen. Für mich klingt Osttimor allerdings besser.

 

Warum nach Osttimor fliegen?

Ja warum fliegt man eigentlich nach Osttimor? Die Frage ist doch eher, warum nicht? Es gibt einige Gründe, warum man dieses Land auch mal besuchen sollte. Hier sind fünf Gründe, die mich bewogen haben, einen kleinen Abstecher von Indonesien aus zu machen.

Visa Run

Osttimor eignen sich zum Beispiel für einen Visa Run aus Indonesien. Du kannst von Bali nach Dili fliegen oder aus Flores mit dem Schiff übersetzen. Für die Einreise nach Osttimor bezahlst du als Deutscher keine Gebühren. Am Flughafen kannst du den Schalter für Visa on Arrival einfach passieren und darfst, wenn du willst, 90 Tage visumfrei das Land erkunden.

Abenteuer – Flieg dahin, wo sonst keiner hinfliegt

Ein bisschen Mut zusammengenommen, kannst du es wagen ein Land zu besuchen, von welchem viele noch nie gehört haben. Dann kannst du es auf deine Liste der bereisten Länder setzen und dich freuen einen Stempel mehr im Reisepass zu haben.

Der Flug von Bali aus ist der Hammer

Mal im Ernst, ich hatte zwar gelesen, dass es ein toller Flug sein soll, aber ich konnte gar nicht aufhören zu gucken. Du fliegst über Lombok, die Gili Inseln, Sumbawa, Flores und all die vielen kleinen vorliegenden Inseln Indonesiens und siehst dabei Vulkankrater und vieles mehr. Von oben wirklich toll anzusehen.

Flug Bali Osttimor Gili Inseln
Der Flug von Bali nach Osttimor über die Gili Inseln

Um Tauchen zu gehen

Falls du es noch nicht gehört hast, aber die Insel Atauro im Norden von Dili ist ein kleiner Geheimtipp unter den Tauchern. Du hast dort viele intakte Riffe und eine wunderschöne Artenvielfalt an Fischen. Auch, wenn die Fische etwas kleiner seien sollen, als woanders, ich konnte mit dem Schnorcheln fast nicht aufhören.

Einfach mal offline sein

In Osttimor findest du nicht an jeder Ecke ein Café mit Wifi. Internet ist entweder nicht vorhanden oder mega schlecht. Meine Tage auf Atauro waren so angenehm mal nicht ständig auf das Handy zu gucken und statt dessen mit anderen Urlaubern abends zusammen zu sitzen und interessante Gespräche zu führen. So wie früher. Ich musste allerdings dringend einen Flug buchen und konnte dies auch in Dili einfach nicht erledigen. Aber es gibt zum Glück gute Freunde in Deutschland, die einem da aushelfen können. Danke dafür.

Internet Osttimor Telefon
Internet in Osttimor suchst du außerhalb von Dili vergeblich

Was musst du in Osttimor beachten?

Wenn du nach Osttimor fliegst, wirst du sicherlich an Dili nicht vorbeikommen. Dili ist die Hauptstadt und kann z.B. von Singapur, Bali oder Darwin aus angeflogen werden.

Höhere Kosten als in Indonesien

In Dili angekommen, solltest du dich mit ausreichend Geld eindecken. Entweder du hast die US Dollar schon einstecken oder holst dir welche am Flughafen. Gleich rechts am Ausgang befindet sich ein Automat. Abhebegebühren gibt es dort nicht. Die Kosten sind allerdings höher als in Indonesien Die Unterkünfte sind in etwa doppelt so teuer und für Transport kannst du Pech oder Glück haben. Lass dich nicht übers Ohr hauen.

Blaues und Gelbes Taxi

Am Flughafen in Dili warten auch schon zahlreiche Taxifahrer, die dich für viel Geld in die Stadt bringen wollen. Dili hat zwei verschiedene Arten von Taxen. Die gelben und die blauen. Die blauen Taxen sollen mit Taxometer und sicherer sein. Die musst du allerdings auch erst bestellen. Die gelben findest du überall auf der Straße und auch am Flughafen.

Nimmst du, wie ich, das gelbe Taxi am Flughafen, solltest für die Fahrt in die Stadt 10 Dollar einplanen und wehe du willst einen Abstecher machen, dann wird aus 10 US Dollar mal eben 20 US Dollar. Lass dich nicht abziehen! Die Taxipreise in den gelben Taxen sind reine Verhandlungssache. In der Stadt solltest du hart bleiben und 2 US Dollar verlangen und nicht mehr. Meine Rückfahrt zum Flughafen kostete mich dann 4 US Dollar. Meistens fangen sie in der Stadt bei 5US Dollar an. Bleib hart. Geh zur Not weiter, sie kommen schon auf dich zu.

Osttimor Timor Leste Dili gelbes Taxi blaues Taxi
Taxifahren in Osttimor kann zum Abenteuer werden

Sprache Portugiesisch

Wie schon bei den Fakten erwähnt, ist die Amtssprache Portugiesisch. Das Englisch in Osttimor ist teilweise wirklich schlecht. Mein Taxifahrer am Flughafen verstand nicht, dass ich auf dem Weg gerne am Hafen anhalten würde und rief eine Bekannte an, der ich am Telefon erzählte, was ich wollte. Ebenfalls verstand er die Straße nicht, in der ich meine Unterkunft hatte. Auch das Zeigen auf der Karte brachte keine Erfolge. Am Ende wusste ich gar nicht, ob er überhaupt lesen konnte. Mein Spanisch half mir nur so halb, um ihn zu navigieren. Zum Glück hatte ich die Offline Map von Maps Me installiert und wusste wo wir lang fahren.

Linksverkehr

In Osttimor herrscht Linksverkehr. Bitte gucke beim über die Straße gehen in die richtige Richtung. Auf meiner Südostasien Rundreise war das mit dem Verkehr schon verwirrend. Überall ist es anders. Aber hier in Osttimor fährt man wieder auf der linken Seite, wie in Indonesien auch.

Linksverkehr in Osttimor

Plane etwas Zeit ein 

Osttimor ist nicht besonders touristisch erschlossen. Wenn du dich also fortbewegen willst, solltest du etwas Zeit einplanen. Die lokale Fähre auf die Insel Atauro fährt zum Beispiel nur am Wochenende. Unter der Woche musst du eins der teuren Privatboote nehmen.

Die Hauptstadt von Osttimor – Dili

Die Hauptstadt von Osttimor ist Dili und liegt im Norden. Ich hatte bereits im Vorfeld gelesen, dass Dili nicht wirklich viel zu bieten hat. Das hat sich leider auch bestätigt. Hinzu kam, dass ich bei meinem Aufenthalt auch noch schlechtes Wetter hatte und gerade als ich losgehen wollte, fing es jämmerlich an zu donnern. Das war aber, wie so oft in Südostasien, schnell wieder vorbei.

Sehenswürdigkeiten in Dili

Einen Abstecher solltest du auf jeden Fall bei der  Cristo Rei Statue machen. Nimm dir ein Taxi bis dort hin. Es liegt östlich von der Innenstadt und wäre bestimmt eine Stunde zu Fuß. Frag am besten deinen Taxifahrer, ob er wieder kommen kann.

Wenn du angekommen bist, geh die Treppe rechts nach oben. Gefühlt 500 Stufen und bei Hitze macht sich das besonders gut. Also Wasser nicht vergessen. Oben findest du die riesige Cristo Rei Statue. Die ist schon beeindruckend und wenn du direkt davor stehst, fühlst du dich einfach so mega klein.

Auf dem Weg nach oben hast du eine wunderschöne Aussicht auf die leeren Strände und die tolle Unterwasserwelt. Lass es einfach auf dich wirken.

Osttimor Timor Leste Cristo Rei Statue Aussicht
Die Aussicht vom Cristo Rei

Leider liegt in Dili, wie auch in Indonesien überall Müll. Das Müllbewusstsein ist ebenfalls hier nicht angekommen. Überall lagen leere Plasteflaschen am Strand und genau das geht in der Stadt weiter. Wirklich unschön anzusehen.

Osttimor Müll Straße Dili
Müllprobleme auch in Osttimor

Falls du dich für die Geschichte Osttimors interessierst, gibt es zum Beispiel die Chega! Exhibition. Sie gibt dir einen Einblick in den Kampf Osttimors gegen die indonesischen Besatzung.

Osttimor Chega! Exhibition
Chega! Exhibition

Übernachten in Dili

Einzelzimmer findest so um die 35-45 US Dollar. Allerdings bieten sie dir in Dili überall noch die Reinigung deiner Wäsche kostenlos an. Dili hat auch günstiger Unterkünfte, wie das Dili Central Hostel* oder das Casa Minha Hostel*. Ich verbrachte zweimal eine Nacht im Rocella Hotel* und bezahlte 45US Dollar pro Nacht, lies Wäsche waschen und konnte mein Gepäck dort lagern. Das Hotel war ok, der Garten war toll und die Familie hat mich gleich herzlich aufgenommen, mir viele Tipps gegeben und mich sogar zur Fähre nach Atauro gefahren.

Sport in Osttimor

Kann man in Osttimor Sport treiben? Das habe ich mich gefragt, als ich den Cristo Rei hochgestiegen bin und in der Hitze oben ankam. Wie kann man denn bei dem Wetter bitte Sport machen? Aber es scheint alles zu gehen. Auf dem Rückweg kamen mir sämtliche Jogger entgegen. Völlig verrückt bei der Luftfeuchtigkeit noch den Berg hochzulaufen. Aber es gibt schon die ein oder andere Sportveranstaltung in Osttimor wie zum Bespiel den Dili Marathon.

Laufen in Osttimor
Laufen in Osttimor

Wanderer kommen auf dem Mount Ramelau* auf ihre Kosten. Eine Wanderung zum Sonnenaufgang muss wohl atemberaubend sein, weil du den Blick auf die aufgehende Sonne über ganz Osttimor hast und beide Küstenseiten sehen sollst.

Für Taucher führt kein Weg an der Insel Atauro vorbei. Schon auf dem Hinweg mit der Fähre kamen wir an der Delfinherde vorbei. Es müssen so um die 100 gewesen sein, die einmal täglich an der Küste Atauro’s vorbeiziehen.

Falls du Osttimor und seine Landschaft richtig kennen lernen möchtest, kannst du dich zur Tour de Timor anmelden. Es ist ein Mountainbike Rennen, was einmal jährlich stattfindet. Bei der Hitze sorgt der Fahrwind bestimmt gut für Abkühlung.

Radfahren in Osttimor

Und jetzt bist du dran!

Warst du schon in Osttimor? Hast du weitere Städte besucht? Kannst du weitere Erfahrungen berichten? Schreib es in die Kommentare!

Möchtest du mehr von mir erfahren? Dann folge mir doch auf den Social Media Kanälen (FacebookInstagramPinterest) oder abonniere meinen Newsletter, um immer auf dem aktuellen Stand zu sein.

Weitere Beiträge, die dir gefallen könnten

More from Eve

Radfahren in Norwegen – Tipps für deine Reiseplanung

Stunden über Stunden kann man sich mit den Planungen einer Reise beschäftigen....
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.