Pacsafe Venturesafe 55L GII

Ich war auf der Suche nach einem Reiserucksack. Wichtig dabei waren der schnelle Zugriff auf meine Sachen, ein guter Tragekomfort und die Sicherheit. Ich wollte nicht, dass meine Sachen geklaut werden können. Bei der Recherche bin ich auf den Pacsafe Venturesafe 55L * gestoßen. Warum hab ich ihn gekauft und was macht ihn aus? Lies hier welche Erfahrungen ich mit dem Pacsafe Venturesafe machen durfte und welche Vor- und Nachteile er hat.

Welche Maße hat der Pacsafe Venturesafe 55L GII?

  • Maße (B x H x T): 68 x 36 x 30 cm
  • Gewicht: 2,4 kg
  • Volumen: 55 L
  • Außenmaterial: 420D-Nylon 3-facher Ripstop, 840D ballistisches Nylon, PU1000mm (wasserabweisend)
  • Futter: 200D Polyester, PU1000mm

Was macht den Pacsafe Venturesafe 55L GII so sicher?

Der Pacsafe Venturesafe 55L GII ist ein Reiserucksack mit tollen Anti-Diebstahl-Funktionen.

  • eXomesh Slashguard (ein unsichtbares, eingewebtes Edelstahl-Drahtnetz) wurde in die Seiten und Bodenteile eingebaut, um ein Aufschlitzen des Gepäcks zu verhindern. Ebenfalls wird dadurch das Gepäck geschützt, falls es zu Zerstörungen bei unsachgemäßem Transport kommen sollte. (Für diesen Fall gibt es zur Not aber noch zusätzliche Backpackbags)
  • Stichfeste ToughZip-Reißverschlüsse hindern Langfinger daran, die Reißverschlüsse mit einem Kugelschreiber zu öffnen oder gar Schmuggelware einzuschleusen.
  • Mit dem 3 mm Edelstahl-Verschlusskabel ist es möglich, den Rucksack an einen Gegenstand anzuschließen und ihn ohne Probleme unbeaufsichtigt zu lassen.
  • Abschließbare Reißverschlüsse können ineinander verhakt und mit dem
  • Roobar Anti-Diebstahl Ankerschloss verbunden werden. Somit werden mehrere Fächer gesichert. Das Verschlusskabel kann ebenfalls mit angeschlossen werden. Ein kleines Schloß (welches nicht in der Lieferung dabei ist) genügt aus, um den gesamten Rucksack Taschendieben unzugänglich zu machen.
Pacsafe Venturesafe 55L Seil
Das Verschlusssystem des Pacsafe Venturesafe 55L

 

Was hat der PacSafe VentureSafe 55L GII?

  • Ein großes Hauptfach, welches wie ein Koffer zu öffnen geht und eine große Fronttasche mit jeweils zwei Netztaschen.
  • Das Rückentragesystem kann einfach in 5 Größen eingestellt werden. Die Schulter und Hüftgurte sind ergonomisch aus EVA geformt und an den weiblichen Körper angepasst.
  • Zum Transport können die Tragegurte durch eine eingebaute Schutzhülle abgedeckt und verstaut werden.
  • Transportgriffe sind oben und seitlich angebracht.
  • An der Seite befinden sich Taschen für Wasserflaschen und Gurte zur Kompression.
  • Unter dem Rucksack können Schlafsack oder Isomatte an den Gurten befestigt werden.
  • Schlüsselanhänger, Stiftehalter und ID-Tasche mit Reißverschluss sind kleine Zusatzfeatures.

Was kostet der PacSafe VentureSafe?

Den Pacsafe Venturesafe findest du in verschiedenen Größen. Die Reiserucksäcke gibt es mit 45 Liter, 55 Liter und 65 Liter. Der Pacsafe Venturesafe 45L ist als Handgepäcksrucksack* gut geeignet, da die Maße den Maßen der gängigen Airlines für das Handgepäck entsprechen. Der Pacsafe Venturesafe 55L* und der Pacsafe Venturesafe 65L* können als Frauen und Männervariante erworben werden. Die Preise variieren je nach Anbieter und gehen ab 200€ aufwärts. Ich persönlich habe mir den 55L gekauft. Der Preis ist nicht der günstigste. Die Investition lohnt sich allerdings, wenn man auf Reisen wertvolle Sachen dabei hat. Den Pacsafe Venturesafe findest du nun übrigens auch als Tagesrucksack oder Umhängetasche*.

Welche Vorteile hat der PacSafe VentureSafe 55L?

Der klare Vorteil gegenüber anderen Rucksäcken sind die vielen Sicherheitsfeatures, die Pacsafe so mit sich bringt. Mein persönlicher Highlight auf Reisen war das Edelstahl-Verschlusskabel, mit welchem ich den Rucksack sicher an Sitze in Busbahnhöfen angeschlossen hatte, wenn wir einen längeren Aufenthalt zwischen den Busreisen hatten.

Ein weitere Vorteil ist das einfache Erreichen der Sachen durch das Öffnen des Hauptfaches wie ein Koffer. Es gibt kein lästiges Aus- und Einpacken, der oberhalb liegenden Sachen, wie bei den meisten Trekkingrucksäcken.

Die angebrachten Gurte eignen sich prima zur Befestigung von Extra Ausrüstung, wie Schlafsack oder Zelt.

Die Taschen an den Seiten können auch prima für Trinkflaschen und nasse Flipflops genutzt werden.

Was fehlt dem PacSafe VentureSafe 55L?

Ich habe keine starken Regenfälle mit dem Rucksack mitmachen müssen. Es gibt aber keinen Regenschutz, den es bei anderen Rucksäcken gibt. Das Material scheint wasserabweisend zu sein, aber schützt es auch bei Dauerregen?

Wenn der Rucksack prall gefüllt ist, kommt man nur sehr schwer an das Frontfach heran. Die Aufbewahrung von Gegenständen, die schnell zugänglich gemacht werden sollen, ist so auch etwas fragwürdig. Ein kleiner schnell abnehmbarer Rucksack würde sich da als Goody obendrauf eignen.

Hier noch ein Video von Pacsafe mit dem Demovideo des Venturesafe.

 

 

War der Artikel hilfreich? Welche Erfahrungen hast du mit dem Venturesafe gemacht? Kannst du davor berichten?

Möchtest du mehr von mir erfahren? Dann folge mir doch auf den Social Media Kanälen (FacebookInstagramPinterest) oder abonniere meinen Newsletter, um immer auf dem aktuellen Stand zu sein.

Weitere Beiträge, die dir gefallen könnten